>

La Palma - Ein Paradies für den Individualisten!

 

 

Sehr geehrter La-Palma-Interessent!

Sie sind hier auf den Seiten der Familie Unkrig und wir freuen uns sehr, dass wir Ihnen "unsere" Insel und Häuser vorstellen dürfen, verbunden mit unserer über 30-jährigen Erfahrung mit der "Isla bonita" (der Schönen) wie die Insulaner Ihre Insel nennen.
 

   
 Plaza in San Andres   In unserer Nachbarschaft


Wir wollen uns bemühen, ein realistisches Bild zu zeichnen und dazu gehört auch der ehrlich und freundlich gemeinte Hinweis, dass die reinen Badeurlauber (z.B. 3 Wochen nur Strand oder Pool) auf anderen Inseln bessere Möglichkeiten finden werden. Wer die Natur liebt und/oder gerne wandert - natürlich auch mal einige Stunden im Meer baden möchte - sowie die Ursprünglichkeit von Insel und Menschen zu schätzen weiß, der ist genau richtig auf dieser wunderschönen und vielseitigen Insel.
 

Wild – aber imposant: Küste bei Barlovento

Sie erwartet eine Insel, die ihre Eigenarten bis heute bewahrt hat und ideal ist für Ruhesuchende
und den Reisenden der es versteht, sich dem Rhythmus der "Palmeros" anzupassen.

Nun wünschen wir Ihnen, dass Sie auf unseren Seiten „fündig“ werden und versprechen Ihnen nur solche Häuser zu vermieten in welchen wir auch selber wohnen und uns wohl fühlen würden!

Wir sind Eigentümer aller 3 Objekte und keine "unbeteiligten" Vermittler ...

Sie können sicher sein, dass wir uns sehr bemühen allen Gästen einen angenehmen Aufenthalt zu bieten.
Dies bestätigen uns die vielen Stammgäste welche teilweise monatelang bei uns wohnen…

Herzlichst
Familie Unkrig

 

Post, Telefon, Mail:

Oberheydener Str. 85, 41236 Mönchengladbach, T: +49(0)2166-43801, Mail: lapalma-ferienhaeuser@gmx.de

Die Telefon-Nr. ist eine Rufweiterschaltung und leider haben wir hin und wieder Verbindungsprobleme. In diesem Fall können Sie auch unsere Span. Mobil-Nr. versuchen: 0034-690 882 043 oder schicken uns einfach eine Mail und wir rufen zurück.


Counter123.de

 


"Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon." 
Aurelius Augustinus